Mutter und Sohn

Mutter im Sohn,
in seinem Kopf auf dem Thron,
beherrscht sein Denken, Fühlen, Handeln,
kann nicht auf eigenen Füßen stehen und durch´s Leben wandeln.
Ach lieber Sohn,
schmeiß sie vom Thron und ernte den Lohn
– besteig Du nun den Thron.
Dort ist Dein Platz,
Dein ewiger Schatz.
Chela

Kommentar verfassen